KUBYstudium
Menschen begleiten,
Berufung leben

Das Online-KUBYstudium

Der Weg zu deiner persönlichen Entwicklung in ein höheres Bewusstsein.

Das KUBYstudium ist in drei Semester unterteilt. Das erste Semester kann jederzeit gebucht werden.
Ein gemeinsamer Start zu einem bestimmten Termin bietet jedoch den Vorteil, dass man Teil einer Gemeinschaft wird und gemeinsam mit anderen den Lernprozess durchläuft. Nach jedem Semester entscheidet man, ob und wann man weiter studiert.

Im ersten Semester lernst du die Grundlagen der KUBYmethode kennen und klärst Fragen in Live-Meetings.

Im zweiten Semester sammelst du praktische Erfahrungen, um auch andere beim Lösen unterschiedlicher Probleme zu unterstützen.

Im dritten Semester lernst du, die KUBYmethode in verschiedenen Kontexten anzuwenden und zu lehren.

Dieses Studium ist nicht nur eine anspruchsvolle Ausbildung, sondern ermöglicht, Selbstheilungskräfte zu aktivieren und Probleme zu lösen für dich selbst und andere.

Mit dem Abschluss des zweiten Semesters (nach der bestandenen Supervision) eröffnet sich dir die Perspektive, auf dem KUBYportal Klienten professionell zu begleiten.

Videos zum Studium

  • Clemens Kuby

    im Interview zum Studium

  • Helmi

    Das Studium war die beste Entscheidung in meinem Leben

  • Adrian

    Im Studium lernt man seine Vergangenheit kennen und tief in die Seele zu schauen um damit Themen aufzulösen.

  • Gabi

    Viele neue Erkenntnisse gewonnen in einer wunderbaren Reise

  • Silvana

    Ich bin dankbar, dass ich in den Seminaren so viel lernen durfte und diese tolle Community bekommen habe

Hier erfährst du was dich in den drei Semestern im KUBYstudium erwartet.

Das erste Semester

Das 1. Semester umfasst 16 Online-Module, die im 14-Tage-Rhythmus freigeschaltet werden. Für die Bearbeitung der einzelnen Module stehen dir drei Jahre zur Verfügung. So bestimmst du das Tempo deines KUBYstudiums.

Parallel zu den Modul-Freischaltungen sind im Preis regelmäßige Live-Online-Meetings inbegriffen, bei denen du die Möglichkeit hast, Fragen an Clemens oder einen qualifizierten KUBYbegleiter aus dem Team zu stellen.

Nach Abschluss der 16 Module des 1. Semesters erhältst du ein Zertifikat zum KUBYanwender, welches bescheinigt, dass du die KUBYphilosophie tiefgreifend kennengelernt und in zahlreichen Übungen angewendet hast.

Die stärkste Übung für das Verständnis der KUBYmethode ist ein Selbstheilungsprozess. Vielleicht gehörst du zu denen, die ihr eigenes Projekt im Seminar “Gesund ohne Medizin” (GoM) erfolgreich transformiert haben. Falls noch nicht, ist es besonders bewusstseinserweiternd, wenn du parallel zum 1. Semester mit GoM deine Probleme löst und/oder Krankheiten heilst. Im Studium geht es um die Systematik des KUBYversums und weniger um persönliche Projekte.

Der Selbstheilungsprozess im GoM-Seminar und im KUBYtraining ist für das 2. Semester Pflicht, hilft aber auch, Theorie und Praxis zu verbinden. In jedem Fall erforschst du mit dem 1. Semester den tieferen Sinn deines Lebens weit über die Grenzen des materiellen Seins hinaus. Wenn du zugleich die KUBYphilosophie für dich konkret umsetzt, besitzt du ein untrügliches Werkzeug, um die in ihr liegende Wahrheit und Wirksamkeit zu erfahren.

Das zweite Semester

Im 2. Semester lernst du, Menschen mit der KUBYmethode zu begleiten. Dafür besteht dieses Semester aus zwölf Modulen mit 36 Begleitungsgesprächen plus deren Video- und Text-Analysen.

Die Module werden im 21-Tage-Rhythmus freigeschaltet. Parallel zu den Modul-Freischaltungen sind im Preis regelmäßige Live-Online-Meetings inbegriffen, bei denen du die Möglichkeit hast, Fragen an Clemens oder einen qualifizierten KUBYbegleiter aus dem Team zu stellen.

Du führst mindestens zwölf Begleitungsgespräche mit zwölf verschiedenen Klienten. Davon sind mindestens sechs Gespräche zu transkribieren. Mit diesen schriftlichen Reflektionen verschaffst du dir die größten Aha-Effekte für die praktische Umsetzung des Gelernten. Mit diesen konkreten Erfahrungen qualifizierst du dich zum professionellen KUBYbegleiter.

Du lernst, die Seelenschreiben deiner Klienten zu kommentieren, denn Schreiben ist in der KUBYmethode das entscheidende Element für die Bewusstseinserweiterung. Die Klienten werden von KUBY akquiriert. Sie bezahlen dafür einen geringen Minutenpreis, da es sich um Übungsgespräche handelt. Dein Kontakt mit den Klienten in Ton, Bild und Text findet auf dem Online-Portal statt.

Sobald du das zweite Semester mit den erforderlichen Gesprächen und Textbegleitungen absolviert hast, erhältst du das Zertifikat über deine erfolgreiche Teilnahme am 2. Semester des KUBYstudiums zum KUBYbegleiter.

Willst du als professioneller KUBYbegleiter arbeiten, kannst du dich mit dem Zertifikat und einem von dir ausgesuchten Übungsgespräch mit den dazugehörigen Seelenschreiben für eine Supervision bewerben, in der Clemens Kuby mit dir live in Anwesenheit interessierter Studenten und Begleiter das Gespräch analysiert. Dadurch kannst du dich für die berufliche Praxis qualifizieren.

Die Supervision soll sicherstellen, dass die KUBYbegleiter, die auf dem KUBYportal die KUBYmethode professionell anbieten, tatsächlich nichts anderes praktizieren als KUBY. Wir müssen unseren Klienten garantieren, dass sie auf dem KUBYportal ausschließlich die KUBYmethode erhalten.

Sobald du auf dem KUBYportal als professioneller KUBYbegleiter präsent bist, kannst du auf deiner eigenen Website Werbung machen und für deine Klienten-Kontakte den Link zum KUBYportal bereitstellen. Der Zeitpunkt, wann du dich für die Supervision bewirbst, steht dir bis zu drei Jahren nach Abschluss des 2. Semesters frei.

Als Begleiter kannst du auf dem KUBYportal von jedem Ort der Welt aus arbeiten und diesen wunderbaren Beruf bis ins hohe Alter ausüben. Wenn du es verstehst, mit der KUBYmethode dir und anderen zu einem gesunden und glücklichen Leben zu verhelfen, besitzt du eine Kraft und Glaubwürdigkeit, für die dir deine Klienten zutiefst dankbar sind.

Das dritte Semester

Das 3. Semester richtet sich an professionelle Begleiter, die auf der KUBYplattform zusätzlich online Seminare, Webinare und Workshops geben wollen und die KUBYmethode in den unterschiedlichsten Daseinsbereichen, vom Kindergarten über Schulen und Universitäten bis in die Betriebe und zur medizinischen Weiterbildung, präsent machen wollen. Studenten des 3. Semesters werden dazu ausgebildet, neben ihren KUBYveranstaltungen öffentlich Vorträge über die Methode zu halten und neue Studenten auszubilden.

Indem die KUBYmethode sich weltweit in den unterschiedlichsten Sprachen verbreitet, gibt es in der Administration immer mehr inhaltliche Arbeit, für die es ein Team von Mitarbeitern bedarf, das souverän die KUBYmethode® beherrscht und weiter entwickeln kann.

KUBY ist weltweit das einzige bekannte ideologiefreie Werkzeug zur Bewusstseinserweiterung und kann deshalb in allen Kulturen mit den unterschiedlichsten Glaubenssystemen Verbreitung finden. Da du gelernt hast, immer hinter und nicht vor dem Klienten zu gehen, läufst du nicht Gefahr zu missionieren, wofür du ausgegrenzt werden könntest.

Da die Erweiterung des Bewusstseins eine zentrale Herausforderung für die Menschheit darstellt, wird die Bedeutung der KUBYmethode weiter zunehmen.

Anmelden zum Studium

Das 1. Semester 2024 startet am 10. September 2024.
Schreibe uns an support@kuby.info

Das 2. Semester 2024 startet am 19. September 2024.
Schreibe uns an support@kuby.info

Fragen zum Studium

Wie kann ich mich für das Studium anmelden?

Wir bieten einmal im Jahr die Möglichkeit, in das 1. Semester gemeinsam mit anderen Gleichgesinnten einzutreten. Dieses Jahr startet das 1. Semester am 10. September.

Darüber hinaus kannst du jederzeit das KUBYstudium beginnen, du hast dann aber nicht die Möglichkeit, mit anderen Teilnehmern dich so auszutauschen, wie das bei einem gemeinsamen Studiumsstart der Fall ist. Bei den 14-tägigen Live-Meetings werden organisationsbedingt immer hauptsächlich die Module besprochen, die davor freigeschaltet wurden. Da diese Live-Meetings aufgezeichnet werden, stehen sie dir immer zur Verfügung. Du kannst dir immer genau die Meetings heraussuchen, die zu deinem persönlichen Studiengang passen. Wenn du jetzt mit dem Studium beginnen möchtest, schreibe diesen Wunsch an support@kubymethode.com, und wir nehmen dich in die Studenten-Community auf.

Was kostet das KUBYstudium?

Die Preise der drei Semester sind unterschiedlich. Für das 1. Semester haben wir den Preis so günstig wie möglich kalkuliert, um möglichst vielen Menschen den Zugang zur KUBYphilosophie zu ermöglichen. Es kostet inklusive Mehrwertsteuer 2.500 €.

Das zweite Semester ist schon wesentlich praxisbezogener und kostet deshalb 4.000 € inklusive Mehrwertsteuer. Durch dieses Semester besitzt du die einmalige Gelegenheit, einen Traumjob auszuüben, den du ohne eigene Praxis von jedem Ort der Welt, der über Internet verfügt, ausüben kannst, ohne den geringsten Verwaltungsaufwand, den wir dir gesamt mit dem Rechnungs- und Steuerwesen abnehmen. Du verdienst bei jeder Minute, in der du die KUBYmethode mit den Klienten online auf dem KUBYportal praktizierst, 60% des Gesprächspreises, der derzeit bei € 1.99 liegt. Die Abrechnung erfolgt automatisch,

Im Gegensatz zu allen Ausbildungen, die wir kennen, hast du bei KUBY® die Möglichkeit, direkt nach dem 2. Semester deine Investition wieder auszugleichen und mit der Zeit deinen Lebensunterhalt damit zu verdienen.

Das dritte Semester, mit dem sich deine Job-Möglichkeiten noch wesentlich erweitern und sogar die Chance besteht, dass du bei KUBY selbst Mitarbeiter werden kannst, kostet 6.000 €.

Welche Fähigkeiten erlangst du im KUBYstudium?

Die KUBYmethode ist auf alle Probleme anwendbar, zu deren Lösung ein höheres als das bestehende Bewusstsein erforderlich ist. Du begleitest deine Klienten also nicht nur bei körperlichen, sondern auch bei Beziehungs-, Arbeits-, Geld–, psychischen und anderen Problemen, mit denen Menschen sich an dich wenden.

Die Selbstheilung mit der KUBYmethode ist ein Nebeneffekt der Bewusstseinserweiterung, die insbesondere auch der Prophylaxe dient. Deine Leistung besteht darin, dass du dem Klienten zu einem höheren Bewusstsein verhilfst, mit dem er seine Lebensqualität spürbar verbessert.

Wie kann ich mich weiter über das Studium informieren?

Schreibe eine Email an support@kubymethode.com und wir werden uns mit dir in Verbindung setzen. Zudem geben wir auf dieser Webseite rechtzeitig den neuen Starttermin für den Einstieg ins 1. Semester bekannt. Obendrein kannst du dich in unseren kostenlosen Newsletter eintragen, indem wir dich über kommende Live-Webinare zum KUBYstudium informieren.

Beispielvideos aus dem Mitgliederbereich

  • Modul 9: So entstehen Synapsen im Gehirn.

  • Modul 13: Jedes Wesen ist liebenswert.